Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

MAX BECKMANN (1884 Leipzig - 1950 New York City)

Ergebnis: 4.800 EUR

Beschreibung

Café (im Vordergrund zwei alte Frauen)
Kaltnadel auf Kupferdruckkarton. 1916/17.
17,5 x 23,5 cm (36,5 x 47,2 cm).
Signiert "Beckmann". Auflage 50 Ex.
Hofmaier 97 V B c.

Prachtvoller, gratiger und kontrastreicher Druck mit deutlich zeichnender Plattenkante und sichtbarem Plattenton. Erschienen bei I. B. Neumann, Berlin. Das bei Hofmaier erwähnte Exemplar aus dem Nachlass Günther Franke war laut Annotation unten links bereits seinerzeit "vergriffen". Von größter Seltenheit.

Beklemmend netzartige Schraffuren überziehen das Blatt und binden Mensch und Ding eng an einen Kaffeehaustisch von 1916. Erquickung will sich nicht einstellen, eint die Zusammensitzenden doch sichtbare Not, vermutlich Angst um die an den Leben verschlingenden Fronten kämpfenden Angehörigen. Sorgen zeichnende Gesichter brüten wortlos über einem Gedeck und Augen wollen sich nicht treffen. Eine überlange Dürerhand im Vordergrund berührt sachte einen janusköpfigen Mitsitzer.

 

 

Sie wollen ein ähnliches Objekt versteigern?

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch und erhalten Sie eine unverbindliche Schätzung Ihrer Kunstwerke. Unsere Experten besuchen Sie auch gerne zuhause.

Dannenberg Team: Telefon: +49 30 821 6979 | E-Mail: kontakt@auktion-dannenberg.de 

AD fine art Team: Telefon: +49 30 3030 6389 0 | E-Mail: info@ad-fineart.de

 

Kontakt