Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

OTTO DIX (1891 Untermhaus bei Gera - 1969 Singen)

Ergebnis: 2.600 EUR

Beschreibung

I. B. Neumann
Kaltnadel auf glattem Kupferdruckpapier. 1922.
29 x 24 cm (49,9 x 42,9 cm).
Signiert "Dix", datiert und bezeichnet. Auflage 50 num. Ex.
Karsch 49 II.

Ausdrucksstarker, gratiger Druck mit deutlich zeichnender Plattenkante. Der von seinen Freunden schlicht "I. B." gerufene Umtriebige Berliner Kunsthändler und Verleger Israel Ber Neumann bestellte und förderte sein Netzwerk aus jungen Künstlern und (vornehmlich Dada-) Literaten ab 1910 gekonnt auch über die Landeshauptstadt hinaus. Die Übersiedelung nach New York im Jahre 1923 tat dem Erfolg keinen Abbruch und so konfrontierte er die Wahlheimat, durch Ausstellungen von Künstlern wie Beckmann, Kirchner, Felixmüller, Grosz, Nolde und Schmidt-Rottluff, meisterlich mit der Exzellenz des deutschen Expressionismus.

 

 

Sie wollen ein ähnliches Objekt versteigern?

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch und erhalten Sie eine unverbindliche Schätzung Ihrer Kunstwerke. Unsere Experten besuchen Sie auch gerne zuhause.

Dannenberg Team: Telefon: +49 30 821 6979 | E-Mail: kontakt@auktion-dannenberg.de 

AD fine art Team: Telefon: +49 30 3030 6389 0 | E-Mail: info@ad-fineart.de

 

Kontakt