Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

GERDA LEPKE (1939 Jena, lebt in Dresden)

Ergebnis: 4.200 EUR

Beschreibung

"Getreidefeld mit roten Mohnblüten"
Öl auf Leinwand. 2010.
100 x 130 cm.
Verso mit Tusche in Schwarz signiert "Gerda Lepke", datiert und betitelt.

"Ursprung und Inspirationsquelle der bildkünstlerischen Formung liegen im optischen Erlebnis der Natur oder am unmittelbaren Gegenüber. Von dieser heftigen und direkten Beziehung führt der Weg zur abstrakten Ordnung farbiger und formaler Strukturen. Die Auffindung der Bildgestalt Punkt für Punkt und Strich für Strich erfolgt im Prozeß eines leidenschaftlichen künstlerischen Handelns, das einsehbar bleibt und an Gestaltungselementen des Impressionismus wie an Ausdrucksweisen des Informel anknüpft." (Sibylle Badstübner-Gröger, in: Gerda Lepke, Malerei, Ausst.-Kat. Albertinum Dresden 1992/93).
Im Orig.-Künstlerrahmen.

 

 

Sie wollen ein ähnliches Objekt versteigern?

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch und erhalten Sie eine unverbindliche Schätzung Ihrer Kunstwerke. Unsere Experten besuchen Sie auch gerne zuhause.

Dannenberg Team: Telefon: +49 30 821 6979 | E-Mail: kontakt@auktion-dannenberg.de 

AD fine art Team: Telefon: +49 30 3030 6389 0 | E-Mail: info@ad-fineart.de

 

Kontakt