Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

TRAK WENDISCH (1958 Berlin, lebt in Berlin)

Ergebnis: 105.000 EUR

Beschreibung

Berlin, Berlin III
Öl auf Leinwand. 1988.
211,4 x 202,3 cm.
Unten rechts mit Pinsel in Schwarz signiert "Trak 89" und datiert.

Literatur: Klopfzeichen. Kunst und Kultur der 80er Jahre in Deutschland. Begleitbuch zur Doppelausstellung Mauersprünge und Wahnzimmer, Leipzig, 2003, Abb. S. 175

Bedeutendes Hauptwerk des Künstlers.
Tanz in die Geschichte: Der pastose, strukturintensive Drahtseilakt des Farbzauberers Trak Wendisch beschließt die in den Jahren 1988/89 entstandene, dreiteilige Werkgruppe "Berlin, Berlin" und scheint die Vollendung des 1984 entstandenen "Seiltänzers" zu sein, der in der Sammlung der Berliner Nationalgalerie befindlich ist und 2019 leihweise im Schloss Bellevue hing. Während der "Seiltänzer“ sich noch alleine an das waghalsige Unterfangen herantraut, so schweben nun Ost und West lebensgroß als innig umarmtes Paar anmutig und in luftigen Höhen auf weiß leuchtendem Schmalpfad über die bedrohlich-finsteren Grenzwelten, bereit die Unwägbarkeiten gemeinsam zu meistern. Über 30 Jahre nach Mauerfall und Wiedervereinigung ein nach wie vor aktuelles und wichtiges Thema.

 

 

Sie wollen ein ähnliches Objekt versteigern?

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch und erhalten Sie eine unverbindliche Schätzung Ihrer Kunstwerke. Unsere Experten besuchen Sie auch gerne zuhause.

Dannenberg Team: Telefon: +49 30 821 6979 | E-Mail: kontakt@auktion-dannenberg.de 

AD fine art Team: Telefon: +49 30 3030 6389 0 | E-Mail: info@ad-fineart.de

 

Kontakt