Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

GEORGE GROSZ (1892 - 1959, Berlin)

Ergebnis: 6.000 EUR

Beschreibung

Orgy
Öl, Aquarell und Mischtechnik auf Karton. 1940.
50 x 39,1 cm.
Verso mit dem Stempel "George Grosz Nachlass" und der Nachlassnummer "UC-335-27".

Atelierphantasien 2 - Dritte Strophe Schriftverkehr:

Lieber Oz!
… hier diesen Gesang, mag er Dich heiteren Gemüts machen, zur Influenz diente eine alte Flasche Old Amoroso jerezano viejo (30jährig). Aus dem Singspiel Der Lattentanz. Auftritt des Zotendichters:
(…) O Lise Deine weißen Schenkelpolster!
Mein Kopf der torkelt langsam drüber hin –
Mein Glied, ein Kompaß, zeigt extrem gen Osten
(ein dicker rosenroter geiler Pfosten,
steht in des Leibes Mitte starr und aufrecht Posten)
sieh da! Der Zotendichter lacht sich krumm und schief
ho! ho! – hi! hi! – ha! ha! – ho! ho!
Es ist bereits halb sieben –
Ach Olga! Mach die Beine breit.
Wir woll’n ‘ne Nummer schieben!
Sie schoben tief und tiefer
Er schob sogar den Kopf herein bis an den Oberkiefer!
Prost Oz! Fortsetzung demnächst Dein alter George
(Brief an Otto Schmalhausen, 26.4.1918, George Grosz, Briefe 1913 – 1959, Reinbeck, 1979, S. 64, 65)

 

 

Sie wollen ein ähnliches Objekt versteigern?

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch und erhalten Sie eine unverbindliche Schätzung Ihrer Kunstwerke. Unsere Experten besuchen Sie auch gerne zuhause.

Dannenberg Team: Telefon: +49 30 821 6979 | E-Mail: kontakt@auktion-dannenberg.de 

AD fine art Team: Telefon: +49 30 3030 6389 0 | E-Mail: info@ad-fineart.de

 

Kontakt